Videotipp: „Die Hartz-Maschine“

Veröffentlicht: 23. November 2011 in Lesetipp, TV
Schlagwörter:,

Journalistisch und in den Lösungsvorschlägen manchmal etwas fragwürdig, aber diese NDR-Reportage, die man sich zzt. noch in der Mediathek ansehen kann, zeigt ganz schön den Irrsinn des Weiterbildungszirkus‘ und anderer Institutionen, die am Hartz IV-System Geld verdienen. Ich hätte dann übrigens als Nächstes gerne den Theater-Workshop.😉

Kommentare
  1. fenrir sagt:

    Normal ist man von der Autorin ja eher gewohnt, dass sie auf Arbeitslse eindrischt. Indirekt passiert das auch am Ende des beitrages, als sie mal wieder erwähnt das in Holland, ja jeder arbeiten müsse.
    Immerhin hat aber in den ersten 2 Dritteln mal ein Thema das Wort das ich schon seit Jahren anprangere, und auch von beiden Seiten kenne. Sowohl als Teilnehmer als auch als Dozent. Diese unselige weiterbildungsindustrie die seit Jahrzehnten Milliarden abgreift. Ich würde mir nur wünschen, dass das mehr in den Fokus der Öffentlichkeit gelangt. Denn dass sind die eigentlichen abzocker und profiteuere.
    Ist ja nicht umsonst so, das diese Industrie mit dazu beiträgt das die Erwerbslosenzahlen immer schön niedrig bleiben.

  2. Medienjunkie sagt:

    Diesen Holland-Teil fand ich auch sehr fragwürdig, die Aussage war da ja „Es ist egal, was man arbeitet, Hauptsache man arbeitet überhaupt, auch wenn man Schnee schippt.“ Im Grunde unterscheidet sich dieses niederländische Konzept ja dann nicht wesentlich von unseren „Ein-Euro-Jobs“. Die Arbeitslosen in der Reportage waren natürlich auch alle so ausgewählt, dass da kein einziger Motivierter dabei war, sondern alles so Leute, die mit 45 in Rente gehen wollten.

  3. Olsen sagt:

    Ich seh mir das gerade an. Diese Rita Knobel-Ulrich ist ja furchtbar, das kann sich doch niemand länger ansehen. Fast so schlimm wie Christoph Lütgert. Als jemand, der mal journalistische Ambitionen hatte, tut es mir weh, zu sehen, wie solchen Selbstdarstellern ein Plenum in den Medien geboten wird.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s